Tag 10 – 365 changes
 

Tag 10

| Posted in Allgemein, Spenden

Zürcher Tierschutz – Wir helfen Tieren

„Engagement ohne Grenzen!“

Dies ist das Motto vom Zürcher Tierschutz. Sie setzte sich für die Tiere bei uns in der Schweiz (besonders in Zürich) und auch im Ausland ein. Dazu kommt die Förderung der Tierschutzforschung, unteranderem kämpfen sie auch gegen die Gesetze der Tierversuche, Zulassung von Stalleinrichtungen und unterstützen Sensibilisierungskampagnen für Kinder und Erwachsene.

Mit einer Spende unterstützt man zum Beispiel Ihr eigenes Tierheim um täglich ein neues Tier aufnehmen zu können. Dazu kommen jedes Jahr Workshops zur Tierschutzwoche, um mehr als 100 Kindern, den respektvollen Umgang mit Tieren beizubringen.

Jährlich können sie bis zu 7500 telefonische Anfragen rund ums Tier beantworten, verschiedene Notfallpflegestationen für verletzte und schwache Wildtiere betreiben und Verstösse gegen die Tierschutzgesetzgebung selbst überprüfen.

Der „Zürcher Tierschutz“ ist ein privater Verein und wird mit keinerlei Subvention unterstützt. Sie finanzieren sich rein aus Spendengeldern.

Ich wollte als Kind immer ein Haustier haben. Mir war die Verantwortung aber nie bewusst. Ich finde, wenn man ein Haustier hat, muss man sich Zeit dafür nehmen und immer darauf bedacht sein, dass es ein Lebewesen ist, welches an Respekt und Zuwendung bedarf. Als Kind ist es genau deswegen sinnvoll ein Haustier zu haben, weil man sich um das Tier kümmern muss, ohne immer zu wissen was es genau braucht, denn es kann ja nicht sprechen. So lernt man schon früh den Umgang mit Tieren (oder auch Menschen) Wert zu schätzen.

Hier geht’s zum Spenden:
https://www.zuerchertierschutz.ch/spenden.html


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.