Tag 9 – 365 changes
 

Tag 9

| Posted in Allgemein

Zuhause ist es doch am schönsten!

Ich wohne am Fusse der Rigi, genau gesagt in Vitznau. Doch da gibt es gleich daneben noch die Wissifluh, welche man über den Vitznauerstock erreicht. Die Wissifluh ist ein regelrechtes Naturparadies! Auf dessen Spitze ist ein Berghotel in Betrieb, dass sich grössten Teils selbstversorgt mit eigenem Bauernhof, Solaranlagen, Seilbahn etc.

Als ich dort, in der Hälfte meiner Tour, einen kleinen Stopp einlegte, beschloss ich in Ihrem kleinen Selbstbedienungskiosk eine Hausgemachte Apfelschorle zu kaufen. Da ein Schild mich aufgefordert hat, so viel zu bezahlen wie es mir Wert ist, beschloss ich meine heutige „Spende“ bei Ihnen zu lassen.

Ich finde es so interessant wie Sie sich selbst versorgen und einfach Ihr Ding durchziehen.

Heute ist meine „Spende“ eher gedacht als eine Unterstützung. Eine Unterstützung, die zeigen soll, dass ich mein Zuhause liebe und schätze.

Ich bin so dankbar für jeden weiteren Tag, den ich hier in Vitznau verbringen darf!

Carpe diem!

Hier geht’s zu der Website:
http://www.wissifluh.ch


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.