Tag 3 – 365 changes
 

Tag 3

| Posted in Allgemein, Spenden

Spenden für die Bienen

Jeden Morgen beginne ich mit einem Grüntee mit Honig. Jeder hat ein Glas Honig bei sich zuhause im Schrank stehen. Doch haben wir uns, zumindest ich, noch nie überlegt, wie es den Bienen ergeht, auch hier bei uns in der Schweiz. Deswegen geht meine heutige Spende an die Schweizer Imker.

„IGBIENE“ ist eine kleine Gruppe bestehend aus engagierten Imkern. Täglich werden sie mit dem Bienensterben, der Varroamilbe welche in der Biene als Parasit lebt oder anderen Krankheiten konfrontiert.

Sie arbeiten daran die Bedürfnisse der Bienen der Bevölkerung näher zu bringen. Sie leisten einen Bestäubungsservice um die Landwirte zu unterstützen. Sie stellen Ihre Bienenvölker auf und ermöglichen damit die Bestäubung der Pflanzen und Bäume, somit entsteht eine reichliche Ernte.

Auch kümmern sie sich um Imkerschulungen, damit die Imker mit den neusten Methoden vertraut gemacht werden und auf ein neues Level kommen, was Honigertrag und Zucht anbelangt.

Bei „IGBIENE“ kann man ebenfalls verschiedene Bienenpartnerschaften für zum Beispiel eine Bienenkönigin oder sogar ein ganzes Bienenvolk übernehmen.

Sie garantieren, dass die Spenden zu 100% an die Bienen gehen, da alle Mitarbeiter der „IG BIENE“ unentgeltlich und Non-Profit arbeiten.

Hier geht`s zum Spenden:
https://www.igbiene.ch/spende/


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.