Tag 44 – 365 changes
 

Tag 44

| Posted in Allgemein

Wasser sparen im Alltag

So, nach dem gestrigen Beitrag wissen wir jetzt, Wasser ist nicht selbstverständlich.

160 Liter Trinkwasser benötigt ein Schweizer im Durchschnitt am Tag. 4 Liter davon zum Trinken und Kochen. Alleine 50 Liter gehen täglich auf dem „stillen Örtchen“ drauf. Jeder Liter Wasser wird aufwändig zu Trinkwasser aufbereitet. Schon alleine deswegen, sollte man Wasser sparen.

Also, was kannst du tun:

  • Die Spartaste beim Spülen auf der Toilette benutzen.
  • Kalt duschen. (1. Du duschst automatisch kürzer 2. Du sparst Energie um Wasser zu heizen.)
  • Beim Zähneputzen und einseifen den Wasserstrahl unterbrechen.
  • Duschen statt Baden.
  • Geschirr sparsam Vorspülen für die Geschirrspülmaschine.

Hand aufs Herz, niemand ist perfekt. Doch wir können alle irgendwo Wasser sparen.

Hierzu auch ein Bericht zum Wasser sparen in der Küche:
http://aquaclic.info/home.php


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.